Über mich

Ich bin Jelena Kuch

Nach meinem 6-wöchigen Sprach- und Reiseaufenthalt in Brasilien 2015, folge ich nun meiner Passion und meinen Herzenswünschen. So begann ich im Oktober 2015 eine Neuausbildung zur Ayurveda-Therapeutin. Im 2016 studierte ich noch für ein Jahr die Ayurvedische Medizin über Sama- Ayurveda, so durfte ich nach Indien reisen um vor Ort das Studium weiter zu führen. Meine Mutter führt seit vielen Jahren erfolgreich eine Gesundheitspraxis in Sachseln, Obwalden, wo sie die ayurvedische Heilkunst praktiziert. So durfte ich mit dieser wunderbaren Lebensphilosophie aufwachsen. Ich erhielt immer wieder neue Einblicke in die Indische Heilkunst und lies Ayurveda in mein Leben einfliessen. Nun absolviere ich nebst meiner 100% Selbständigkeit noch den eidg. Berufsmasseur in Zürich. Gerne möchte ich die heilende Wirkung von Ayurveda, die Berührungen und Körperarbeit vielen Menschen weitergeben. Derzeit praktiziere ich die erlernten Massagen und Körpertherapien in meinem eigenen Therapieraum in Sachseln/ OW.

 Als gesundheits- und qualitätsbewusste Person lege ich viel Wert auf eine gute und saubere Verarbeitung der Ware wie auch deren Produkte. Das persönliche Auftreten, wie auch das Wohl meiner Klienten stehen in meinem Alltag immer an erster Stelle. Durch meine Selbständigkeit bin ich stets mit vollstem Herzen engagiert und für neue Projekte offen. 


Vor allem dann, wenn ich sehe, dass ich einen Beitrag leisten kann um das  Leben etwas glücklicher zu machen. Für diese Möglichkeit bin ich dankbar.